alpin-dreams · Pio Jutz

Amerlügner Weg 2a
6820 Frastanz · Österreich

+43 664 5328607

© 2019 · alpin-dreams · Impressum · Datenschutz

Ein unvergessliches Erlebnis ...

... muss dir was wert sein. Hier ein paar Richtwerte. Aber Du kannst mich gerne jederzeit kontaktieren. Ich würde mich freuen mit dir ein spannendes, persönliches Abenteuer zu planen und zu verwirklichen ...

easy
mittel
extrem

Schwierigkeitsgrad

„easy“

Klettern, freeriden, einfache kurze Berg- oder Skitouren, Fels bis Schwierigkeitsgrad 3, bis 300 Hm, Ski bis 600 Hm

Preise für 1 Person / jede weitere Person

  • 1 Tag € 360,– / + 40,–

  • 2 Tage € 700,– / + 80,–

  • 5 Tage € 1.700,– / + 200,–

Schwierigkeitsgrad

„mittelschwer“

Mittelschwere und mittellange Berg- oder Skitouren, Fels bis Schwierigkeitsgrad 5, bis 500 Hm, Ski bis 1.200 Hm

Preise für 1 Person / jede weitere Person

  • 1 Tag € 400,– / + 50,–

  • 2 Tage € 760,– / + 100,–

  • 5 Tage € 1.860,– / + 250,–

Schwierigkeitsgrad

„alpinXtreme“

Schwere und lange Berg- oder Skihochtouren, Fels ab Schwierig- keitsgrad 6, ab 500 Hm, Ski ab 1.200 Hm

Ab € 450,– pro Person und Tag. Bei 2 Personen ist meist ein zweiter Bergführer notwendig. -10% für die zweite Person.

 

Geschäftsbedingungen

Programmänderung

Aus Sicherheitsgründen kann der Bergführer das geplante Programm oder den vorgesehenen Routenverlauf z.B. bei ungünstigen Witterungsbedingungen, Lawinengefahr, mangelndes Können der Teilnehmer etc. abändern.


Preise

Die Preise beinhalten (wenn nicht anders angegeben) nur die Bergführergebühr welche spätestens bei Beginn der Tour zu entrichten ist. Sämtliche Nebenkosten wie Spesen der Bergführer, Übernachtungen, Transfers, Leihausrüstung etc. sind im Preis nicht enthalten.


Rücktritt

Bei Rücktritt bis 10 Tage vor Kursbeginn sind 100%, bis 20 Tage 80%, bis 30 Tage 50% der Kosten zu bezahlen. bei vorzeitigem Verlassen besteht keinerlei Anspruch auf Rückerstattung, auch nicht z.B. bei durch ungünstige Witterungen vorgenommenem Gebietswechsel.


Versicherungen

Der Teilnehmer verpflichtet sich für genügenden Versicherungsschutz. Ich empfehle eine ausreichende Unfall- u. Reiseversicherung sowie evt. eine Reisekostenrücktrittversicherung im Krankheitsfall. Als qualifizierter Berg- u. Skiführer biete ich grösstmögliche Sicherheit in den Bergen. Die besonderen Gefahren im Gebirge konfrontieren uns aber hin und wieder mit Grenzbereichen, die nicht klar erkennbar sind. Durch eine Buchung anerkennst du diese Gefahren und verzichtest auf jegliche geltendmachung von Schadenersatz und andere Ansprüche.